Wanderreiten - Gut Windrose

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Unser Angebot
Geführte Wanderritte

Seit vielen Jahren sind wir selbst aktive Wanderreiter und möchten Dir die schönsten Wege, Orte und Sehenswürdigkeiten des Naturparks Oberpfälzer und Böhmerwald zeigen.

Dieses touristisch eigentlich gut erschlossene Gebiet ist in Deutschland noch wenig bekannt, obwohl die Landschaft einzigartig ist. Mit einer Höhenlage von 530m ist das Gut Windrose der ideale Ausgangpunkt um die weiten Täler, Hochebenen, sanften Berge und die beschauliche fast südländisch anmutende Stimmung in den Dörfern zu erleben. Die Wälder erstrecken sich in Europas größtem zusammen-hängenden Waldgebiet unendlich über den Horizont bis weit nach Osten, wo blau schimmernde Berge den Himmel berühren.

Mit eigenem Pferd oder mit unseren Pferden bieten wir geführte Touren unterschiedlicher Länge und Schwierigkeitsgrade an. 
Je nach Tour übernachten wir in Pensionen und Gasthöfen, genießen leckere Böhmische Spezialitäten oder sitzen am Lagerfeuer vor unseren historischen Gruppenzelten. 

Darüber hinaus bieten wir Ihnen die Möglichkeit über uns eigene Touren zusammen zu stellen.  


Wanderreiter Herberge und Stall

Für alle durchreisenden Wanderreiter haben wir Gastboxen oder Paddocks. 
Die Pferde können auf Stroh oder staubfreier Einstreu eingestellt werden. 
Als Kraft-Futter steht hochwertiger regionaler Hafer und Gerste bereit und Wiesenheu von guter Qualität. Alle Boxen sind mit Selbsttränken ausgestattet.

Reiter finden ein gemütliches Bett in unserer Herberge. Wanderreitern (bis zu 8 Personen) können wir Frühstück und warmes Abendessen anbieten. 
Lunchpakete auf Wunsch möglich. 

Wanderreiter mit Zelten können auch ohne Voranmeldung bei uns einen Platz finden, allerdings können wir keine Boxen garantieren, im Notfall müssen Pferd und Reiter gemeinsam auf der Wiese oder die Reiter im Heu übernachten.






 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü